• Facetten der Fachkräftesicherung in der Pfalz

Facetten der Fachkräftesicherung in der Pfalz

| Pascal Kubat | Aktuelles
Ehrenamtliche der Handwerkskammer der Pfalz, Foto: Arbeit und Leben
Ehrenamtliche der Handwerkskammer der Pfalz, Foto: Arbeit und Leben

Vom 10.09 bis 11.09.2021 trafen sich mehr als 30 Ehrenamtliche der Handwerkskammer der Pfalz für eine zweitätige PerSe Plus Veranstaltung. Bearbeitet wurden die Themen „Vielfalt im Handwerk als Fachkräftesicherung“ und „Stärkung der Nachhaltigkeit - Herausforderungen für das Handwerk.

Am ersten Tag schilderte schilderte ein Geflüchteter in einem beeindruckenden persönlichen Erfahrungsbericht seinen Weg bis nach Deutschland und berichtete davon, wie ihm im Handwerk seine berufliche Integration gelang. Am zweiten Tag stand die Frage im Mittelpunkt, wie Nachhaltigkeit im Handwerk aussehen kann und was diese mit Fachkräftesicherung und Tarifbindung zu tun hat. Anhand von praxisbezogenen Beispielen konnten die Teilnehmenden anschließend im Rahmen einer Diskussionsrunde aus den bearbeiteten Themen Orientierungen für ihre Arbeit in der Selbstverwaltung ableiten.

Logo Arbeit und Leben Niedersachsen
Log Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

© 2017 - 2022 Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V.| Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung