Evaluation PerSe

Abschließender Bericht zum Projekt

Prof. Dr. Detlef Sack von der Universität Bielefeld – beauftragt mit der Evaluation des Projekts PerSe – legte zum Abschluss der Projektlaufzeit die Ergebnisse vor. Ausgewertet wurden 1.017 Fragebögen der Teilnehmenden und 119 Fragebögen der Seminarleitungen sowie Befragungen aus drei Gruppendiskussionen.

Die Evaluation bei den Teilnehmenden der PerSe-Veranstaltungen ist bei allen Fragen durch sehr hohe Zufriedenheitswerte geprägt. 97 % der befragten Teilnehmenden würden die Veranstaltungen weiterempfehlen, 95 % fühlten sich dadurch zum (weiteren) Engagement motiviert. Auch hinsichtlich der Inhalte, des Informationsgehalts, der Methoden und der Arbeitsatmosphäre der Veranstaltungen sowie der Vermittlung von Kompetenzen waren hohe Zustimmungswerte zu identifizieren.

Fazit: Für zukünftige Programme zur Förderung des Engagements und der Kompetenzen im Feld der funktionalen Selbstverwaltung hat sich das Projekt PerSe als beispielgebend erwiesen.

Downloads:

Bericht zur Evaluation des Projektes "PerSe - Perspektive Selbstverwaltung"

Logo Arbeit und Leben Niedersachsen
Log Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

© 2017 - 2022 Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V.| Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung