Mentor*innenprogramm

02.
04.
2022

Datum, Uhrzeit

Beginn: 02.04.2022 (Samstag), 10:00 Uhr
Ende: 02.04.2022 (Samstag), 17:00 Uhr

Handwerkskammer/n

  • Hildesheim-Südniedersachsen

Ort

Van Der Valk Hotel Hildesheim, Markt 4 Navi/GPS:, Jakobistraße, 31134 Hildesheim

Ansprechpartner*in

  • Pascal Kubat, Projektreferent PerSe PLUS.

Beschreibung

Wie können wir mehr Menschen für die ehrenamtliche Arbeit in der Handwerkskammer gewinnen? Wie können wir Hürden abbauen, damit sie dem Ehrenamt in der Handwerkskammer langfristig erhalten bleiben? Diese Frage nach der Nachwuchsförderung stellt sich der Handwerkskammer Hildesheim bereits seit einigen Jahren.

Zusammen mit Gudrun Laufer vom Berliner Institut für Unternehmensnachfolge und Nachhaltigkeit wollen wir ein Mentor*innenprogramm entwickeln, mit dem wir das Ehrenamt in der Handwerkskammer Hildesheim langfristig sichern können.
Die Grundidee des Programmes ist die Begleitung von Interessierten durch bereits engagierte Ehrenamtliche, damit sie sich leichter in die Strukturen der HWK und des Ehrenamtes einfinden können. Zudem wollen wir Konzepte entwickeln mit denen wir interessierte Men-schen, die sich während einer Legislaturperiode an uns wenden, bis zur nächsten Kammerwahl auch ohne ein festes Ehrenamt für die Arbeit in der HWK begeistern können.

Referent*innen

  • Gudrun Laufer vom Berliner Institut für Unternehmensnachfolge und Nachhaltigkeit
Logo Arbeit und Leben Niedersachsen
Log Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

© 2017 - 2022 Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V.| Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung