Frauen und Männer im Handwerk. Handlungsmöglichkeiten auf der Betriebsebene

13.
05.
2022

Datum, Uhrzeit

Beginn: 13.05.2022 (Freitag), 16:30 Uhr
Ende: 14.05.2022 (Samstag), 13:30 Uhr

Handwerkskammer/n

  • Braunschweig-Lüneburg-Stade

Ort

Technologiezentrum der HandwerkskammerDahlenburger Landstraße 6221337 Lüneburg

Ansprechpartner*in

  • Dr. Thomas Felleckner, Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade Pascal Kubat, Projektreferent Arbeit und Leben

Beschreibung

Welche Aspekte beeinflussen ganz konkret das Verhältnis von Frauen und Männern im Handwerk?

Welche Bedeutung haben etwa Sprache, Rollenbilder oder Äußerlichkeiten in der betrieblichen Realität und wie kann diese Realität, mit der Absicht, das Handwerk für Frauen attraktiv(er) zu machen, in Einklang gebracht werden?

Referent*innen

  • Eva Reuter, Hildesheim
Logo Arbeit und Leben Niedersachsen
Log Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt
Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

© 2017 - 2022 Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e.V.| Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung